Sonntag, Juli 14, 2013

Brombeer - Erdbeer Ice Pops

Wir lieben Eis und bei diesem Wetter noch viel mehr, aber das gekaufte hat ja so einige Kalorien! Und außerdem muß ich gestehen das ich ein Ne.... verweigerer bin. Und da bleibt dann wirklich nicht viel Auswahl in Europa. Seit einiger Zeit mache ich es selber. Der Schatz ist begeistert und dann bin ich auch happy...
Ich habe verschiedene Ice Pop Formen. Für diese Fotoserie habe ich mal Tupperware benutzt. Sie funktionieren soweit perfekt. Aber: aufgrund der konischen Form kippen die Förmchen leicht um und da sie nicht geschlossen sind, ist die Sauerei im Gefrierschrank großartig!!! Das hatte ich dann mal 1 Uhr noch schnell bevor es ins Bett geht, damit für den nächsten Tag auch Nachschub da ist. Gewischt bis 2.00 Uhr :-(!!!
Auch wenn ich oft nicht besonders gut einschlafen kann, sortiere ich Nachts keine Schubladeninhalte oder reinige gar meinen Gefrierschrank + Küchenboden!!!

Aber wenn alles gut geht dann sieht es so aus:















Das braucht Ihr:
  • je 1 große Handvoll Brombeeren und Erdbeeren, eventuell ein paar Kirschen
  • 2-3 EL Naturjoghurt je nach Geschmack
  • Wasser zum verdünnen
  • Ice Pop Formen (zb. Tupperware)

Uns so wird es gemacht:
  • das Obst pürieren
  • den entstandenen Smoothie mit etwas Wasser verdünnen
  • Joghurt nach Geschmack dazu geben
  • in die Ice Pop Form einfüllen und einfrieren

Auch zum ausdrucken:


Euch noch einen schönen Abend
XOX Tonja



  1. Liebe Tonja,
    bist du wieder aus dem Urlaub zurück?!
    Und hast uns viel Sonne und lecker Eisrezepte mitgebracht.
    Tolle Fotos hast du gemacht. Die Beeren sind ja schon richtige Makroaufnahmen! Da bekommt man doch richtig Lust drauf!
    Werde mich dank deinem Post jetzt auch mal in der Eisproduktion versuchen. Vielleicht hol ich mir ein paar Sachen die es gerade bei TCM gibt. Mal sehen. Das Fotos von dir mit dem Eis ist total süß! Eine gute Figur hast du! Da kannst du dir ruhig ein paar Eis mehr gönnen ;-)
    Ganz viele, liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. mmh, davon hätt ich jetzt gern so ein, zwei... bei mir im büro ;-)
    verführerische leckerfotos!!!
    sonnige grüße an dich
    amy

    AntwortenLöschen

Start typing and press Enter to search