Sonntag, November 26, 2017

WEEKLY UPDATE #4


Was war los?
Nichts und doch so viel. Die letzte Woche verging rasend schnell und hatte mit totalem Chaos begonnen. Eigentlich war die Woche von langer Hand geplant und perfekt vorbereitet. Aber wie das Leben immer so spielt…
Geplant war, dass ich Dienstag nach Deutschland fliege und unseren fitten aber betagten Besuch abhole. Kurz vor der Abreise brach dann das Chaos aus. Am Montag musste unser Besuch zum Arzt. Der Arzt gab bei diesem Termin den Tipp: also ich würde nicht fliegen! Es gab keine weitere Behandlung, kein Medikament und auch keine Überweisung zu einem Facharzt, dafür aber Aufregung und Tränen bei unserem Besuch. Unverantwortlich. In meinen Augen gab es auch keine Diagnose, die einen Flug nicht zuließ. Gott sei dank, hatte ein netter Facharzt noch erbarmen mit unserem Besuch und hatte einen Termin frei geschaufelt. Manchmal hat das Leben in einer Kleinstadt, in der jeder jeden kennt, auch Vorteile. Jener Facharzt befand fliegen als überhaupt kein Problem und so konnte ich meinen Besuch, wie geplant mit nach Nizza nehmen. Gestern konnte unser Besuch schon das einsame Saint Tropez genießen und heute haben wir einen herrlichen Vormittag in Nizza verbracht. Das alles hätte unser Besuch verpasst, wenn er locker gelassen hätte. Ich mag gar nicht daran denken.
(Ich will hier überhaupt nicht auf dem Arzt rumhacken, er hat uns andererseits schon oft geholfen, aber das war eine etwas sehr lasche Diagnose und es zeigt mir, das man immer hinterfragen muss.)


Was ich genieße:
Ich gestehe, ich bin richtig happy wieder in Nizza zu sein und ich gestehe weiterhin, ich bin ein Winterflüchtling. Und es fühlt sich unglaublich an, Deutschlands grauen Himmel gegen den blauen Himmel von Nizza eintauschen zu können. Jetzt, im Winter, wird mir erst so richtig bewusst, wie großartig die Zeit ist, die ich hier verbringen darf. Und da ich die Woche sonst nicht viel erlebt habe gibt es viel Meeresrauschen…

Dises magische Licht an den Stränden von Saint Tropez




Winterwetter in Nizza







Was wird es die Tage geben:
Meinen Rückflug habe ich mit einer Unmenge Gepäck angetreten, ganz viel Zeug für die Wohnung, es werden also ein paar Deko-Posts folgen…


Einen schönen Sonntag Abend

XOXO Tonja


Kommentar veröffentlichen

Start typing and press Enter to search