Dienstag, März 31, 2015

SoLebIch und getauschte Ostereier...

Dieses Jahr fällt die Osterdeko bei mir nicht so spärlich aus wie in den letzten Jahren. Dieses Jahr gibt es nicht nur einen Osterhasen aus Schokolade der nach drei Tagen (Stunden) verputzt wird, sondern es gibt richtige Ostereier. Wer hätte das gedacht? 
Schuld daran ist das Portal SoLebIch. Auf SoLebIch wurde zu einem Ostereiertausch aufgerufen. 4 Eier gegen 4 Eier. Und so bin ich mit einem wundervollen Paket von “Herberts kleine Manufaktur“ überrascht worden. Es war vielmehr im Paket als 4 Eier, aber seht selbst…










Ich wünsche Euch Schneefreie und Sturmfreie Vorostern...
XOX Tonja

Solebich: hier
Holzostereier von "Herberts kleine Manufaktur": hier




  1. Huhu liebe Tonja,
    sehr clever, Holzeier zu schicken. Ich hab gerade schon gedacht, dass Eier zu verschicken nicht unbedingt sooo einfach ist. :-D Aber das sieht auch wirklich hübsch aus. Holztöne find ich gerade zu Ostern eben richtig schön, weil man sich im Frühling ja so auf die Natur konzentriert. Also, zumindest ich. ^^
    So, ich wünsch dir auch sturmfreie Ostern..hier lässt der Wind so langsam nach.
    Liebste Grüße, Kathy

    AntwortenLöschen
  2. Da ist so einiges bei Dir hereingerauscht, erstaunlich was der Wind, oder war es der verfrühte Osterhase? so alles mit sich bringt ;)

    Liebe Grüße und schöne alltagserinnerungen
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tonja,
    Wunderschön Deine Eierdeko :-)
    Die Federn gefallen mir auch sehr.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen

Start typing and press Enter to search