Donnerstag, Januar 22, 2015

Indianerehrenwort...

Eigentlich müßte ich nun auch in diesem Post schon wieder schreiben: Wieder da. 
Aber das möchte ich ja nicht in jeden der 8 Posts (wenn ich so weitermache) des Jahres 2015 schreiben.
Das neue Jahr ist nun schon 21 Tage alt und alles was ich mir mal so grob vorgenommen habe, ist nicht über Bord gegangen, sondern das habe ich direkt im Karpfenteich vor der Tür ertränkt. Ja es gibt einen Grund dafür, weshalb ich mir für kommende Jahre nichts vornehme. Ich kenne mich ja schon etwas länger…
Wegen meiner Supergrippe die ich ja mit vielen geteilt habe, ist jetzt natürlich einiges nachzuholen. Ich sage nur Bürokram. Mit dem Sport ist es nicht viel besser gelaufen. Da fange ich gefühlt wieder vorn vorne an.
Im großen und ganzen würde ich dennoch sagen, das ich das Wichtigste aufgearbeitet habe und mich nun auch endlich mehr als nur auf eine Glotz - Stippvisite bei Euch blicken lassen werde, samt Kommentaren. Ich hoffe Ihr nehmt mir das nicht allzu übel.
Also gelobe ich hier heute feierlich “Besserung“!



In diesem Sinne Indianerehrenwort
XOXO Tonja

  1. Ach je... noch so ein Grippeopfer. Schlimm oder? Ich liege auch seid Neujahr mehr oder weniger flach und alles bleibt irgendwie auf der Strecke. Aber was soll man machen...
    Dann hoffe ich, du holst alles fix auf. Nur nicht stressen lassen :-)
    Lg Haydee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Au weia, ich hoffe Dir geht es bald besser. Lg. Tonja

      Löschen
  2. Liebe Tonja,
    Wunderschöne Bilder, besonderes das erste!
    Ich kenne das nur zu gut, Zeit ist ein kostbares Gut.
    Schließlich arbeiten wir auch noch ;-)
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Bisweilen bin ich von einer Grippe verschont geblieben. Zum Glück, denn das eine oder andere Mal, hatte ich doch das Gefühl das sie mich ereilen würd.
    Das mit dem Zeitgeschehen kenn auch ich zu gut. Oft bekomme ich deswegen ein schlechtes Gewissen, aber das reale Leben hält auch Arbeit für uns bereit und vieles mehr.
    Wünsch dir einen schönen Tag und bald haben wir es geschafft und wir stehen vor dem Wochenende.
    GGLG Moni

    AntwortenLöschen
  4. Hauptsache die Grippe ist endlich abgelegt, alles andere findet sich :)
    ich komme selbst auch leider viel zu wenig zur Blogrundreise :D
    Vorsätze habe ich mir erst gar keine gestellt.

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tonja,
    es geht uns doch allen genauso, die letzten drei Monate habe ich auch gerade noch ein paar Posts geschafft und immer nur schnelle Leserunden gemacht, dieses Jahr wollte ich aber alles etwas ruhiger angehen (sag ich jetzt noch, lach). Also, ich freu mich über jeden Post von Dir, egal, wie häufig sie kommen.
    Ganz liebe Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, Du liebe vielen Dank für die netten Worte. Lg. Tonja

      Löschen
  6. Liebe Tonja,
    Super hübsche Bilder! Und schön wieder von dir zu lesen! Mir geht es da sehr ähnlich wie dir. Zur Zeit komme ich aber endlich mal wieder zum regelmäßigen Posten.
    Hoffe wir bleiben jetzt mal von den nächsten Grippen verschont! Daumen Drück!
    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Tanja, schön das Du auch wieder fit bist. Ja mal sehen ob wir nicht nur älter sondern auch schlauer werden:-)

    AntwortenLöschen

Start typing and press Enter to search