Samstag, August 23, 2014

5 Tipps wo Ihr die besten Blogger Templates findet und neues Blogdesign



Dieses Bild war auch in meiner Auswahl für den neuen Header und hier würde ich jetzt gerne sitzen!!!

Mit einem “neidischen Auge“ habe ich immer die Wordpressblogs bewundert für Ihre coolen Designs. Da ist man mit einem Blogger Blog designtechnisch etwas im Nachteil. Dachte ich bisher. Doch dann ist mir aufgefallen, das auch einige Blogs mit blogspot - Endung so ein cooles Responsive design haben.
Also habe ich mich im Netz auf die Suche nach geeigneten Blog Templates begeben. Nachdem ich ein Template gefunden hatte das mir gefallen könnte, stellte ich mir natürlich die Frage: bekomme ich das hin? Html ist jetzt nicht so mein Ding. Also habe ich mir einen Testblog eingerichtet und Ihn so eingestellt, dass nur ich als Administrator ihn sehen kann. Danach habe ich mir eine kostenlose Version geladen und einfach mal ausprobiert. Ich war begeistert wie einfach es war. Noch 3 Anrufe bei einem Freund der sehr gute html Kenntnisse hat und den Rest habe ich alleine hinbekommen. Wenn man mal weiß wie es geht ist es ganz einfach. Man kann natürlich auch mit der kostenlosen Version arbeiten, aber die Kaufversion hat 5,90 $ gekostet und ich finde ein Programmierer sollte für seinen tollen Job auch bezahlt werden. Also habe ich selbstverständlich die Premiumversion geladen.
Für alle die Ihr Blogger Blog auch etwas individueller gestalten wollen und sich schon lange gefragt haben wie, habe ich hier mal die besten Ergebnisse meiner “Templatesuche“ zusammengestellt.

1. Themeforest
Themeforest ist ein Template Eldorada. Dort werden tausende Templates für alles angeboten. Mit einer Suchfunktion kann man sehr gut zb. für Blogger Blogs sondieren und fündig werden. Weiterhin kann nach Hits und Anzahl der Downloads sortiert werden. Also wer hier nichts findet, dem ist wohl nicht mehr zu helfen.
Templates kosten im Schnitt: 21,00 $

2. mybloggerthemes
Auch hier findet Ihr eine große Auswahl an Templates übersichtlich dargestellt. Hier bin ich übrigens fündig geworden.
Templates: viele free download und Premiumversionen ab 5,95 $

3.btemplates
btemplates ist eine ähnliche Plattform wie themeforest, auch da findet man eine große Auswahl.
Templates: free download

4. Etsy
Auf Etsy findet man unzählige Vorlagen im klassischen Bloggerstyle. Mit sehr schön gestalteten Designs.
Templates kosten im Schnitt: 25 $

5. Dawanda
Auf Dawanda werden ähnlich wie auf Etsy sehr schöne Templates angeboten. Allerdings ist die Auswahl auf Etsy größer.
Templates kosten ab 8,00 EUR

Und für alle die nicht wissen wie Sie eine Temlate auf Ihrem Blog hochladen können noch ein youtube video als Tipp.
Ganz wichtig: vorher unbedingt ein Backup anfertigen! Aber auch dies wird im Video erklärt.



So und jetzt fragt Ihr mich vermutlich welches Template ich hier nutze.
Ich habe ein Teplate von "Soratemplates" benutzt.

Euch noch einen schönen Samstag.
XOX Tonja


  1. Liebe Tonja,
    Sehr schick Dein neues Blog Outfit :-)
    Danke für die Tipps,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine, vielen lieben Dank. Lg. Tonja

      Löschen
  2. Hallo Tonja,
    danke für die Mühe hier die verschiedenen Seiten vorzustellen. Ich möchte bei meinem Blog auch ein neues Design und schaue auch oft sehr neidisch bei anderen...nun weiß ich wenigstens wo es was gibt! Nun brauche ich nur noch (html) Hilfe und vielleicht sieht es dann bei mir auch etwas stylischer aus!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Tonja,

    Soratemplates finde ich auch sehr gut, ich wollte ja auch ein responsive verwenden, aber dies funktioniert nicht so richtig mit meiner "Startseite" und meinem header - da habe ich mich dann dagegen entschieden, mein Thema ist etwas speziell und ich dachte so passt es besser als zu modern ;)

    Aber Dein Template ist gelungen und gut angepasst :)

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen

Start typing and press Enter to search