Sonntag, Juli 13, 2014

Ein verregneter Sonntag

Nun ist er da, der deutsche Sommer. 12 Grad und strömender Regen. Pünktlich mit Beginn der Sommerferien stellt er sich ein und bleibt. Und macht auch nicht vor dem Sonntag halt!
Es soll tatsächlich Menschen geben, die solche verregneten Sonntage lieben. Also ich gehöre nicht dazu, aber da ich es nicht ändern kann mache ich einfach das Beste daraus.

An solchen Tagen hilft nur eins:
Ein heißes Bad mit chilliger Musik, unmengen Kerzen und Duftkerzen, heißer Tee und zu späterer Stunde (nach 16 Uhr) ein Gläschen Wein und bei starkem Regen und besonders grauem Himmel lieber zwei. Ein schönes Buch oder eine Zeitschrift und natürlich schaue ich dann auch bei meinen Lieblingsblogs vorbei.

Heute teste ich mal einen Badeschaum von Rituals. Die Sachen sind wunderschön verpackt, soviel steht fest. Es ist keine Naturkosmetik auch wenn uns das Label dies mit seinen “natürlich eingerichteten Läden“ ein wenig vorgaukeln will und die ayurvedische Linie kann nicht wirklich ayurvedisch sein, aber was soll`s ich werde es trotzdem mal testen. Riechen tuts auf jeden Fall schon mal lecker.

Eine meiner aktuellen Lieblingschillout CDs zur Zeit die “Kristallhütte“ Alpine Groove Nr. 5. Ich liebe elektronische Music und Chillout musik verbreitet immer etwas Urlaubs- oder Beachfeeling finde ich. Ich höre Sie am Morgen, im Auto und bei der Arbeit sowieso.

Teatime. Der ganz große Teetrinker bin ich nicht. Ich liebe Kaffee und ich bin eine echte Kaffeetante, aber zuviel Kaffee ist ja bekanntlich nichts und deshalb gibt es auch öfter Tee, insbesondere wenn mir kalt ist. Den trinke ich dann aus meinem Elefanten. Die Teekanne hat der Schatz für mich mal in Frankreich entdeckt. Ist die nicht entzückend? Ich mag wie die meisten von Euch Kusmitea, außerdem liebe ich marokkanischen Pfefferminztee. Mein kleiner Kräutergarten ist voll davon. Aber mein Favorite ist ein ayurvedischer Vatatee, den ich von einer Yogalehrerin gekauft habe. Ich hüte Ihn, denn viel habe ich nicht mehr und den Tee gibt’s nicht von der Stange.

Mit diesem wunderschönen Yoga Buch hat mich der Schatz letztens überrascht. Meinen Senf dazu hatte ich ja schon auf Instagram abgegeben. Zu dem Buch gehört übrigens auch eine Übungs CD, aber so richtig hatte ich noch keine keine Zeit hineinzuschauen.












Und wie verbringt Ihr so einen verregneten Sonntag?
  1. Liebe Tonja,
    Ich liege bei dem Wetter gerne auf der Couch, mit gutem Tee, Musik, Duftkerze und drehe Blogrunden.
    Ich mag im übrigen Rituals sehr gerne :-)
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen

Start typing and press Enter to search