Bathroom...

Zuerst wünsche ich Euch allen ein tolles Jahr 2014 und möchte mich bei Euch bedanken, das ich so viele nette Menschen kennenlernen durfte, ...

Zuerst wünsche ich Euch allen ein tolles Jahr 2014 und möchte mich bei Euch bedanken, das ich so viele nette Menschen kennenlernen durfte, wenn auch nur virtuell:-).

Warum sind Bäder in Hotels immer so toll???
 Kennt Ihr irgendjemanden der eine Eigentumswohnung oder ein Haus mit so einem Traumbad hat. Ich nicht. Oder doch 2 Paare die nah dran sind. Aber davon plant 1 Bäder und ist somit als "Normalo" wieder raus.
Als wir hier vor einer Weile eine Wohnung oder ein “Haus“ gesucht haben, war ich sprachlos, was Menschen sich so ins Bad bauen und glauben das Ihnen DAS in 10 Jahren noch gefallen wird. Dabei sind Fliesen mit Schiffchen drauf noch das harmloseste.(Ich hoffe ich beleidige jetzt niemanden.)
Da wir in einem Haus wohnen, das zum vermieten gebaut wurde, ist Gott sei dank, alles recht schlicht, auch das Bad. Dafür allerdings auch nicht sonderlich individuell.

Ich könnte auch den größten Teil des Tages in der Badewanne verbringen mit Duftkerzen und allem was so dazu gehört. Und deshalb habe ich es im Bad auch gerne schön. Ich liebe Naturkosmetik allen voran Aveda und ein schöner Buddha findet bei mir immer ein Plätzchen.










Die Muscheln habe ich neu im Laden. Eigentlich sind Sie zum bepflanzen, aber im Bad machen Sie sich doch auch ziemlich gut oder?

Kennt Ihr diese Zeitschrift? Darin wäre dann auch mal wieder so ein TRAUMBAD abgebildet. Schmacht.... 



Ich verschwinde jetzt, 3 mal dürft Ihr raten wohin, mit diesem netten Chilloutremix... (Einfach aufs Banner klicken) und 
wünsche Euch noch einen schönen Abend










You Might Also Like

6 Kommentare

  1. Badezimmer sind wirklich schwierig. Ich hab mir selber aber bislang nicht so großartig Gedanken gemacht, bis ich jetzt mal selbst an die Planung musste. Was man alles beachten muss, der Wahnsinn. Es soll ja auch alles zusammenpassen. Das tut es bei euch ja schonmal auf jeden Fall. Nur das Fell hat mich überrascht. Hast du das immer im Bad liegen?
    Liebe Grüße, Kathy

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kathy, wir haben im Bad eine Fußbodenheizung und machmal habe ich da dieses Klitzekleine, kuschelweiche Ziegenfell liegen. Nach dem Baden oder Duschen natürlich eine Duschvorlage (Frottee). Aber ich HASSE solche Badteppiche:-) Lg. Tonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. achsoooo..muss ich mir wirklich mal merken. diese badezimmerteppiche finde ich auch ganz grauenhaft, aber mein freund besteht drauf und deswegen wird es wohl noch ein bisschen dauern, bis ich mich irgendwie durchsetzen kann. ^^
      liebe grüße!!

      Löschen
  3. Liebe Tonja,
    das ist ein Badetempel! Besonders toll finde ich das Fell, ein coole Idee! Da kann frau bestimmt gut entspannen!
    Danke für Deinen lieben Kommentar. Ich wünsche Dir und Deinem Schatz ebenfalls ein tolles 2014!
    Bis bald und LG
    Anna

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tonja,
    die Zeiten ändern sich und damit auch die Badarchitektur bzw. Ausstattung ;) Ich kann mich noch gut an die 1970er Jahre erinnern - bunte Wannen (gelb, grün usw.) und entsprechende Blumenfliesen - bei uns alles gelb und die Blumen auf hellem Hintergrund mit gelben Farbtönen ;) Richtig schlimm finde ich nur diese dunklen Bäder *lach* total duster oder braun *grusel* ;) Bei Dir scheint es gemütlich zu sein, perfekt!
    Lieben Gruß und eine schöne neue Woche
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  5. na, dann solltest du dir mal unser Bad anschauen. Wir haben das Bad in unser Schlafzimmer integriert. LG Barbara

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.

Flickr Images