Ein kleiner Luxus...

Ich habe mir da mal was angeschafft. Da ich grundsätzlich nach Hause komme wenn das Thema Licht "durch" ist und ich dann eigent...

Ich habe mir da mal was angeschafft.
Da ich grundsätzlich nach Hause komme wenn das Thema Licht "durch" ist und ich dann eigentlich nur noch auf einen hellen Sonntag hoffen kann, bin ich nun zur Tat geschritten und habe mir "Licht" gekauft.
Ein kleiner Luxus ist es deshalb, weil ich es stehen lassen kann, samt Aufbau... Und das ist ja wohl wahrer Luxus oder???


Ich habe lange überlegt ob Blitze oder Tageslichtlampen. Und dann habe ich noch mal mindestens genauso lange Bewertungen gelesen, denn sicher war ich brauche 2 Leuchten. Ich habe mich dann für dieses wirklich preiswerte Tageslichtleuchten-Set entschieden. Die Bewertungen waren durchweg gut und somit habe ich es mal versucht und muß sagen: Ich bin sehr happy damit.

Ich hab mal eine kleine weihnachtliche Tischdeko aufgebaut um ein paar Schnappschüsse zu machen. Vielleicht ja auch eine kleine Idee für den Einen oder Anderen für eine Adventstafel...

Sorry der Schirm sollte schon aus dem Bild...

Vorher, Nachher mit dem gelieferten Leuchtmittel, man kann natürlich noch aufrüsten...









Euch noch einen schönen Abend
XOX Tonja

Das Set habe ich übrigens von hier "klick"

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. Wow liebe Tonja,
    das Ergebnis kann sich sehen lassen. Viel besser mit den Tageslichtlampen. Ich habe übrigens auch eine.
    Wunderschön hast du dekoriert! Das sieht immer so toll aus bei dir!!!
    Ganz liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Huhu.. hihi, lustig. Ich habe genau das auf meiner Wunschliste stehen. Leider könnte ich es nicht einfach stehen lassen sondern müsste es jedes Mal abbauen. Daher habe ich es noch nicht gekauft. Aber es ist doch schon mal schön zu wissen, dass es gut ist.
    Gestern Abend habe ich es mal mit der Klemm Schreibtischlampe probiert. Mal sehen wie das geworden ist. Die Fotos muss ich später noch runter laden. Ansonsten könnte ich mir für diese auch einfach ein Tageslicht - Leuchtmittel kaufen. Ich renne nämlich sonst für die Rezepte Posts jedesmal auf den Balkon, gg! Im Sommer kein Problem aber jetzt? Brrrrrr....
    Lg Haydee

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tonja,
    das kommt auf meine Wunschliste!!! Meine Bedingungen sind nämlich genauso bescheiden... Liebe Grüße von Annett

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tonja :)

    so etwas ist schon sehr praktisch, man sieht es ja sehr schön an Deinem Bildbeispiel. Ich habe auch immer mit dem Lichtproblem zu kämpfen, wenn ich etwas für meinen Blog fotografiere - was man dann leider auch sieht.

    Glaube ich werde mir auch etwas in dieser Art überlegen müssen ;)

    Lieben Gruß und noch einen tollen Abend
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tonja,
    bei den dunklen Tagen kommt man so tatsächlich ja nicht zum fotografieren, wirklich schade. Aber das Set sieht echt gut aus, genauso wie die Fotos. Und den Preis finde ich auch voll in Ordnung. Super Tipp, danke!
    Liebe Grüße, Kathy

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tonja,
    so eine Fotolampe habe ich auch. Wo hast du denn deine her? Ein paar meiner Leser haben gefragt, wo ich meine Fotolampe gekauft habe. Leider gibt es sie dort nicht mehr. Magst du evtl. verraten wo deine her ist, dann würde ich zu dir verlinken wenn du magst.
    Ganz viele, liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.

Flickr Images