Mittwoch, März 06, 2013

Ferndiagnose - Kommunion Deko

 Heute haben mich auf dem Markt die Ranunkeln angelacht...
Und wie Sie dann hier so im Laden stehen geht es immer wieder um ein Thema: Kommunion. Tatsächlich es ist bald so weit. Auch die kleine Tochter meiner besten Freundin ist dieses Jahr dabei und da macht man sich so seine Gedanken zur Kommunion Deko. (leider per Ferndiagnose) Meine Freundin ist eher ein bodenständiger Typ und "macht" gern auch mal selbst. Da hätte ich auch eine kleine einfache Idee...Ein paar schöne Windlichter hat ja jeder zu Hause. (Oder einen Grund ein paar hübsche neue zu kaufen) Am besten in unterschiedlichen Höhen. Dann kann man variieren mit Teelichten, Blümchen oder auch kleinen Topfblumen.







Euch noch einen schönen Abend.
XOX Tonja




  1. Eine sehr gelungene Deko! Gefällt mir! Ich würde mich freuen, wenn du auch meinen Blog besuchst und mir folgst =) ich habe schon mal den Anfang gemacht und folge dir.

    http://makeup-taeschchen.blogspot.de/

    Herzlichst, Sanny

    AntwortenLöschen

Start typing and press Enter to search