Flamingos

Auch heute morgen war der Himmel grau und es sah gar nicht nach Besserung aus. Aber nach dem Frühstück sah die Welt schon wieder ganz ander...

Auch heute morgen war der Himmel grau und es sah gar nicht nach Besserung aus. Aber nach dem Frühstück sah die Welt schon wieder ganz anders aus. Blauer Himmel!!! 
Und so haben wir einen kleinen Ausflug zum Markt nach Campos gemacht und natürlich im 
Calle Cruz 
(darüber habe ich schon mal berichtet: klickt hier)
 einen Cafe getrunken. 
Auf dem Rückweg sind wir noch zu den Salinen von Es Trenc gefahren. 
Dort kann man das berühmte Flor de Sel shoppen und wenn man etwas weiter fährt Flamingos sehen. Mit etwas Glück kann man Sie in den meißten Salinen finden, da Sie sich von kleinen Schalentieren (Artemia Salina) ernähren die in Salinen leben.
Wir hatten Glück:-)





XOX Tonja
Hab ich schon gesagt das es gerade wieder schüttet:(
???




You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Hallo Tonja ;-)
    Ich beneide dich um die schöne Zeit! Ok, es regnet zwar zwischendurch aber deine Fotos sind traumhaft schön!

    Besonders der Traumstrand Es Trenc ist sooo toll. Einer meiner Lieblingsstrände, und das seit vielen Jahren.

    Hast du noch mehr Fotos von den Salinen ?

    LG Brooke

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.

Flickr Images